Von gestern für morgen lernen

11. September 2017 agvs-upsa.ch - Anlässlich der AGVS-Klausurtagung fand am Mittwoch in Luzern das Ehemaligentreffen der Zentralvorstände statt.

tki. Vom Bahnhofquai Luzern aufs Lozärner-Schiff, bei herrlichem Ausblick über den Vierwaldstättersee Energie tanken, in Alpnachstad einheimische Gerichte geniessen und in gemeinsamen automotiven Erinnerungen schwelgen: Am Mittwoch, 6. September, kamen die ehemaligen sowie aktuellen Zentralvorstandsmitglieder des AGVS – erweitert mit ehemaligen Sektionspräsidenten mit goldener Ehrennadel – zusammen. Dieses alle fünf Jahre stattfindende Treffen soll ermöglichen, die Kameradschaft zu pflegen und von den Kollegen des Zentralvorstands zu hören, wie sich der AGVS weiterentwickelt hat und weiterentwickeln wird.
Feld für switchen des Galerietyps
Bildergalerie