Aktuelle Infos aus erster Hand

Kundenberater Curzio Pedretti

Aktuelle Infos aus erster Hand

23. September 2021 agvs-upsa.ch – Fünf Kundenberater sind schweizweit für den AGVS und dessen Garagisten im Einsatz. Sie informieren über wertvolle Dienstleistungen und nehmen Anliegen an den Verband entgegen. Heute berichtet Curzio Pedretti Berudi über sein spannendes Einsatzgebiet, welches das Tessin, Graubünden, Uri und das Oberwallis umfasst. 
 
Termin buchen 
Sind Sie an einer bestimmten Dienstleistung des AGVS interessiert? Haben Sie ein Anliegen an den Verband? Fünf Kundenberater stehen täglich für die AGVS-Mitglieder im Einsatz. Ein Termin kann hier gebucht werden.

inhaltsbild_pedretti_ti_920x510px.jpg

«Die Automobilwelt ist Teil meiner DNA und die technischen Aspekte faszinieren mich seit jeher. In meiner Tätigkeit als AGVS-Kundenberater zeige ich auf, dass die Rolle des Verbands weit über die klassische Branchenvertretung hinausgeht. Neben der Aus- und Weiterbildung gehört ebenso das Angebot an marktgerechten Dienstleistungen zu den Kernkompetenzen. Dieses Angebot muss bekanntgemacht und von den Garagisten gefunden werden. Etwas vom Wichtigsten bei meinen Besuchen in den Betrieben ist es, aufzuzeigen, dass alle wertvollen Informationen übersichtlich auf agvs-upsa.ch zu finden sind. 

Nach wie vor drehen sich die meisten Fragen um Covid-19 und die damit verbundenen Regelungen der Kurzarbeit. Häufig äussern die Garagisten in meinem Tätigkeitsgebiet Tessin, Graubünden, Uri und Oberwallis ihre Sorge über einen neuerlichen Ausbruch der Pandemie. Ich verweise jeweils auf agvs-upsa.ch/corona, denn hier finden Garagisten alle Informationen zu den behördlichen Massnahmen, die sie betreffen – immer auf dem aktuellen Stand. Dafür zeichnet der Rechtsdienst des AGVS verantwortlich, der auch sonst in allen für das Autogewerbe relevanten Rechtsbereichen hilft. Diese Unterstützung durch den Paragrafen-Dschungel für die AGVS-Mitglieder wird geschätzt, egal ob im Arbeits-, Strassenverkehrs- oder Versicherungsrecht.  

Unter den Nägeln brennt bei meinen Besuchen aktuell die Thematik rund um die Lieferprobleme der Importeure infolge des Mangels an Halbleitern. Freude bereiten den Garagisten hingegen die neu erlaubten Fahrten mit Händlerschildern in Deutschland. Im Wallis und im Tessin warten unsere Mitglieder darauf, dass der AGVS dank seinen guten Beziehungen mit dem Bundesamt für Strassen und dem Schweizerischen Gewerbeverband auch eine Vereinbarung mit Italien erzielt. Über die neuesten Nachrichten halte ich die Mitglieder regelmässig auf dem Laufenden. 

Das Interesse an den Partnerangeboten des AGVS ist zudem gross. Immer wieder kommt es zu einem Aha-Erlebnis, wenn ich den Garagisten die verschiedenen Möglichkeiten bewusst machen kann, die ihnen als Mitglied zur Verfügung stehen. Ich denke da an die Motorfahrzeugversicherung Tuttobene. Der AGVS-Garagist vermittelt die Versicherung seinem Kunden und erhält dafür eine Vermittlerprovision. Bei einem Schadenereignis wird das Fahrzeug aktiv zur Reparaturausführung zurück in die Abschlussgarage gesteuert. Somit erhält der AGVS-Garagist die Reparaturkompetenz. Auf Interesse stösst ebenfalls die «AGVS Garantie by Quality1 AG», bei der nicht auf Rückvergütungen spekuliert werden muss, damit die Buchhaltung stimmt. Es bestehen fixe Preise je nach gefahrenen Kilometern beim Abschluss der Garantie. Diskussionspunkt ist ebenfalls die Gewinnung von Neukunden. In Zusammenarbeit mit den Garagen bietet beispielsweise Abo-Anbieter Carify Lösungen, um einen weiteren Vertriebskanal zu erschliessen.

Gerne zeige ich die Vorteile der Branchenlösung BAZ auf. Solche praxisgerechten und branchenbezogenen Lösungen werden im Alltagsstress manchmal übersehen. Die neue Onlinelösung «asa-control» sorgt für die richtige Umsetzung der gesetzlich vorgeschriebenen EKAS-Richtlinie 6508. Ich freue mich auf weitere Informationsbesuche und spannende Gespräche bei und mit Garagisten und möchte mich bei den Sektionen bedanken, die bei der Suche nach neuen AGVS-Mitgliedern wertvolle Vorarbeit leisten.»
Feld für switchen des Galerietyps
Bildergalerie

Kommentar hinzufügen

8 + 7 =
Lösen Sie diese einfache mathematische Aufgabe und geben das Ergebnis ein. z.B. Geben Sie für 1+3 eine 4 ein.

Kommentare