Die wichtigsten Kennzahlen auf einen Blick

Vademecum von Strasseschweiz

Die wichtigsten Kennzahlen auf einen Blick

15. März 2022 agvs-upsa.ch – Jedes Jahr veröffentlicht Strasseschweiz die wichtigsten Zahlen zum privaten Strassenverkehr in einer statistischen Sammlung. Jetzt ist das praktische, zweisprachige Vademecum 2022 bestellbar.

artikelbild.jpg
Fotos: AGVS-Medien/ Tabellen: Strasseschweiz.

cym/jas. Vor allem die Pandemiejahre 2020 und 2021 stellen für die Statistiker eine Herausforderung dar, um die Verkehrsleistung im Jahr 2020 abzuschätzen, stützte sich Strasseschweiz daher auf eine Studie, die während der Pandemie von der ETH Zürich, der Konjunkturforschungsstelle der ETH Zürich (KOV) und dem Kanton Zürich durchgeführt wurde. Die Ergebnisse zeigen einen durchschnittlichen Rückgang der mit dem motorisierten Individualverkehr zurückgelegten Tagesdistanz um rund 8 Prozent.

Dies ist nur eine der spannenden Zahlen, die in der neusten statistischen Sammlung, dem legendären Vademecum, zusammengefasst wurde. Auch optisch hat das kleine und trotzdem zweisprachige Booklet mit den wichtigsten Kennzahlen zur Schweizer Autobranche dazugewonnen. Das sollten Sie sich nicht entgehen lassen, das Vademecum kann hier heruntergeladen werden oder bei Strasseschweiz bestellt werden.

Hier als Auszug und auch um klarzumachen, welch spannende Informationen und Statistiken auf Sie warten, ein kleiner Auszug aus der aktuellen Vademecum-Ausgabe:

artikel_4_treibhausgasemissionen.jpgartikel_neu.jpg

artikel_1-co.jpg
 
Die Jahre 2020 und 2021 stellen für die Schätzung der Schadstoffemissionen des Strassenverkehrs eine besondere Herausforderung dar. Den ganzen Beitrag dazu gibt es hier.

Die Medienmitteilung über die Zahlen in der Automobilwirtschaft und dem privaten Strassenverkehr finden Sie hier

Das neue Vademecum von Strasseschweiz kann hier heruntergeladen werden.
Feld für switchen des Galerietyps
Bildergalerie

Kommentar hinzufügen

7 + 7 =
Lösen Sie diese einfache mathematische Aufgabe und geben das Ergebnis ein. z.B. Geben Sie für 1+3 eine 4 ein.

Kommentare