Spezialist alternative Antriebe

Lehrgang "Spezialist alternative Antriebe"


Fahrzeuge mit alternativen Antrieben werden in der Zukunft das Strassenbild noch mehr prägen als sie dies bereits heute tun. Batterieelektrische und Hybridfahrzeuge haben bereits heute einen namhaften Anteil an den Verkerkausfzahlen.
Weiter Antriebskonzepte werden noch dazukommen.

Der AGVS Zentralschweiz hat dieses Bedürfnis aufgenommen uns eine Lehrgang "Spezialist alternative Antriebe" entwickelt. Die Lehrgangsteilnehmer werden zu kompetenten Ansprechpartnern in Bezug auf Fahrzeuge mit zukunftsweisenden Antriebstechnologien. Dazu gehören Brennstoffzellen, Elektro-, Hybrid- und Wasserstoff-Fahrzeuge sowie mit CNG (Erdgas gasförmig) und LNG (Erdgas flüssig).

Der Lehrgang wird aktuell überarbeitet, daher sind zurzeit keine Anmeldungen möglich.
 

Haben Sie noch Fragen oder brauchen Sie weitere Infos?
 

Feld für switchen des Galerietyps
Bildergalerie