News-Archiv

27.07.2017
27. Juli 2017 agvs-upsa.ch - Zulieferer und Garagisten sitzen im selben Boot, sagt Christoph Kissling: Zusammen stehe man vor enormen Herausforderungen. Der CEO der Rhiag Group Ltd., seit einem Jahr im Amt, kämpft für die Margen seiner Kunden und gegen Billiganbieter aus dem Ausland. Und er sagt, warum seine Firma trotz Kurzmesse nicht mehr nach Genf zurückkehren wird. kro. Herr Kissling, Sie sind seit einem Jahr im Amt. Welches waren in dieser Zeit Ihre wichtigsten Aufgaben? Was hatte Priorität?...
21.07.2017
21. Juli 2017 agvs-upsa.ch – Erst gerade kündigte Mercedes Software-Updates für rund drei Millionen Euro-5 und Euro-6-Dieselfahrzeuge an. Gemäss der Automobilwoche zieht nun Audi nach und bittet bis zu 850‘000 Kunden zwecks Softwareaktualisierung in die Werkstatt.   pd. Audi tut es Mercedes gleich und bietet ein kostenloses Update-Programm für Dieselfahrzeuge an. Kunden in Europa und Märkten ausserhalb der USA und Kanada können ihren Euro 5 und Euro 6-Diesel mit einem Software-Update ausstatten lassen, wie...
20.07.2017
26. Juli 2017 agvs-upsa.ch - Am 15./16. September wird Niederbipp BE zum Nabel des Schweizer Autogewerbes. Mehr als 70 Aussteller präsentieren an der Swiss Automotive Show im Logistikzentrum der Swiss Automative Group (SAG) insgesamt mehr als 120 Marken. Die AGVS-Medien sind offizieller Medienpartner der grössten Schweizer Fachmesse für die Fahrzeugwartung und -reparatur.   «Ich bin sehr glücklich, dass wir diese Partnerschaft eingehen konnten», sagt SAG-Marketingdirektor Sébastien Moix. «Die Kooperation...
19.07.2017
19. Juli 2017 autoberufe.ch – «Frauen in Männerberufen» heisst ein aktueller Beitrag von Radio Südostschweiz. Protagonistin ist Desirée Schweizer, die in einer Churer Garage als Automobil-Mechatronikerin arbeitet.   mbo. Als junge Frau in einem Männerberuf zu arbeiten, kann schwierig sein. Trotzdem entscheiden sich Frauen nach wie vor für Berufe, die eigentlich von Männern dominiert werden. Zum Beispiel Automobil-Mechatronikerin Desirée Schweizer. Die junge Bündnerin arbeitet in der Garage Hoffmann in Chur...
19.07.2017
19. Juli 2017 agvs-upsa.ch – Mercedes reagiert auf die erneuten Manipulations-Vorwürfe in der Abgas-Affäre und weitet die bereits laufenden «Servicemassnahmen» für Euro-5- und Euro-6-Diesel von 250‘000 auf drei Millionen Dieselautos aus. Wie viele Fahrzeuge in der Schweiz betroffen sind, ist noch offen.   pd/mbo. Die Empfehlung gilt dem Autobauer zufolge damit für «nahezu alle Euro-5- und Euro-6-Fahrzeuge in Europa». Wie viele Modelle in der Schweiz von der Massnahme betroffen sind, muss gemäss Mercedes-...
18.07.2017
18. Juli 2017 agvs-upsa.ch - Internethandel, Produktvorgaben und Öffnung des Marktes: In der Schweizer Schmiermittelbranche zu bestehen, ist nicht einfach. Die Petro-Lubricants-Mineralöl (Schweiz) AG macht das seit 10 Jahren und schafft es sogar, zu wachsen. Bild links: Petro-Lubricants Schweiz Geschäftsführer Marco Spadaro in seinem Büro in Tagelswangen. Bild rechts: Hier werden Schmierstoffe von Valvoline abgefüllt. mbo. «Sich bei Schwierigkeiten und Problemen lange zu beklagen, bringt gar nichts – man...
17.07.2017
17. Juli 2017 agvs-upsa.ch – Bringt ein Automobilist sein geleastes Fahrzeug nach Ablauf der Leasingdauer zurück, stellt sich für den Leasinggeber die Frage, welche Abnutzung von ihm toleriert werden muss. os. Jeder zweite Neuwagen in der Schweiz wird geleast. Nun hat der AGVS in Zusammenarbeit mit dem Schweizerischen Leasingverband (SLV) Abnutzungsstandards definiert, die bei der Rückgabe geleaster Fahrzeuge dienen sollen. Diesen Standards kommt ein rein informativer Charakter zu. Individuelle Absprachen...
17.07.2017
17. Juli 2017 agvs-upsa.ch – Die zweite Austragung der Fachmesse des Schweizer Automotive-Zubehörmarktes verspricht ein Erfolg zu werden. Gemäss einem Tweet wird die SAA Expo doppelt so gross wie im Vorjahr. mbo. Die von der Swiss Automotive Aftermarket (SAA) am Auto-Salon 2017 erstmals durchgeführte Fachmesse scheint in der Branche gut angekommen zu sein. Der Tweet von Auto-i-Dat AG tönt auf jeden Fall vielversprechend: «Die zweite Austragung der SAA Expo an der Geneva International Motorshow 2018...
17.07.2017
17. Juli 2017 agvs-upsa.ch - Die Schweizer Ölindustrie ist weltweit führend. Wir nahmen im Zürcher Oberland bei Panolin einen Augenschein, warum Öle aus der Schweiz so gefragt sind. Die Büros und Labors von Panolin sind in einem grossen, schönen Landhaus (rechts) untergebracht. srh. Die Szenerie ist idyllisch und erinnert mehr daran, in welcher Umgebung sich Fuchs und Hase gemeinhin gute Nacht sagen. Im kleinen Weiler Madetswil zwischen dem Tösstal und dem Kempttal ist aber einer der drei grossen Schweizer...
17.07.2017
Nachgefragt bei Markus Hesse, AGVS Zentralvorstand Bereich Handel   «Es wird noch eine Weile dauern, bis der Online-Autohandel auf breiter Front durchschlägt»    Wie beurteilen Sie aus Sicht des AGVS diese Aktion? Markus Hesse: Die Aktion von Siroop ist nicht ganz neu, das haben auch schon Andere gemacht – mit verhaltenem «Erfolg».   Wie beurteilen Sie die Aussage, wonach «der Schweizer Autohandel noch nicht in der Welt des Onlinehandels angekommen ist»? Das stimmt nicht – ganz im...
14.07.2017
14. Juli 2017 agvs-upsa.ch - Wer schon einmal auf der A1 von Bern nach Zürich gefahren ist (und wer ist das nicht?), der kann gar nicht anders, als die Marke «Midland» zu kennen. Nicht alle wissen aber, dass hinter dem riesigen Fass in Hunzenschwil AG eine Schweizer Unternehmung steckt. Stolz auf ihre Schweizer Qualität: Die Firmenchefs Thomas (l.) und Fredi Brack. sco. «Das geht leider oft vergessen», bestätigt Fredi Brack. Dabei führt der 58-Jährige die Oel-Brack AG, die Produzentin von Motorenöl...
13.07.2017
14. Juli 2017 agvs-upsa.ch - Die im Swiss Automotive Aftermarket (SAA) vereinten Garagenzulieferer sind zufrieden mit den Geschäften. Für die nähere Zukunft sehen sie allerdings keine weitere Steigerung. Wir fragten bei SAA-Präsidentin Bernadette Langenick nach.   mbo/pd. Ein wichtiger Indikator für den Zustand von Unternehmen ist zweifellos die Ertragslage. Derzeit vermelden «nur» 2 Prozent der schweizerischen Garagenzulieferer schlechte Werte - im Vorquartal waren es noch 12 Prozent. Für 72 Prozent (...
13.07.2017
13. Juli 2017 agvs-upsa.ch - Motoren, Getriebe, Reifen: Die Technik in Rennautos wird extrem beansprucht. Gutes Material ist deshalb die Voraussetzung für den Erfolg. Bei den Schmierstoffen setzt der Schweizer Rennstall Jenzer Motorsport auf Motorex. Team-Besitzer Andreas Jenzer. Am Heckflügel seiner GP3-Boliden prangt der Motorex-Schriftzug. mbo. Auf dem Firmengelände von Jenzer Motorsport im Industriegebiet der Seeländer Gemeinde Lyss herrscht an diesem Vormittag hektischer Betrieb. Die Mitarbeitenden...
12.07.2017
12. Juli 2017 agvs-upsa.ch - Aufgrund strengerer Sicherheitsvorschriften können mit einigen Terminals im neuen Jahr keine Kartenzahlungen mehr ausgeführt werden. Hier erfahren Sie mehr zum PCI-Standard und finden eine Übersicht der betroffenen Terminals.   mbo. PCI steht für Payment Card Industry und umfasst verschiedene Datensicherheitsstandards, die den Schutz von Kartendaten erhöhen und sicherstellen sollen. Hinter PCI stehen die weltweit führenden Kartenorganisationen Visa, Mastercard, Amex, Discover...
11.07.2017
11. Juli 2017 agvs-upsa.ch - Zu gerne würde der Bundesrat einen Pilotversuch zu Mobility Pricing durchführen. Nur findet er niemanden, der diesen Versuch will. Für strasseschweiz ist auch so klar: Es braucht kein Mobility Pricing, sondern leistungsfähigere Strassen. sco. Nicht Bern, nicht Genf, nicht Neuenburg. Auch nicht St. Gallen, Tessin oder Zug: Keiner der ursprünglich interessierten Kantone bietet Hand für einen Pilotversuch mit Mobility Pricing. Dies zeigt ein Bericht, den der Bundesrat publiziert hat....
11.07.2017
11. Juli 2017 agvs-upsa.ch - Der AGVS feiert in diesem Jahr sein 90-jähriges Bestehen. Die Zentralvorstandsmitglieder Urs Wernli, Pierre-Daniel Senn und Manfred Wellauer im Interview. Gemeinsam für das Autogewerbe: AGVS-Zentralpräsident Urs Wernli und die Vizepräsidenten Pierre-Daniel Senn (l.) und Manfred Wellauer (r.).   sco. Der AGVS feiert sein 90-Jahr-Jubiläum. Was bedeutet diese Zahl für Sie? Manfred Wellauer (MW): In Zehnerschritten gesehen, könnte man sagen nicht ganz 100. (Lacht) Aber das...
10.07.2017
10. Juli 2017 autoenergiecheck.ch – Die Forellensee-Garage in Zweisimmen gehört zu den AEC-Pionieren. Die Skoda-/VW-Vertretung führt den Umweltcheck seit bald fünf Jahren durch. In letzter Zeit war es im Berner Oberland AEC-mässig allerdings eher ruhig. Jetzt geben Beat Salzmann und sein Team wieder Gas.   mbo. In der Forellensee-Garage wurde Mitte März 2015 mit einem AutoEnergieCheck (AEC) die 10‘000-Tonnen CO2-Grenze überschritten. Damals wurden Beat Salzmann und sein Team geehrt, stellvertretend für alle...
10.07.2017
10. Juli 2017 agvs-upsa.ch - Bei der Rangverkündigung war die Spannung auf der Kartbahn Lyss fast spürbar, hatten sich doch alle Finalisten während dem ganzen Tag in verschiedenen Disziplinen bewähren müssen, um den Hauptpreis zu gewinnen: Die Reise an die wohl grösste Automobilzubehörmesse der Welt, die SEMA in Las Vegas.   pd. Bevor die Gewinner kurz nach 19 Uhr bekannt gegeben wurden, mussten die acht Finalisten verschiedene Posten bewältigen und dort etwa ihre Geschicklichkeit oder ihr Gesangstalent...
07.07.2017
24. Juli 2017 agvs-upsa.ch - Zweimal in Folge wurde die Mercedes-Benz-Garage Walter Hasler AG in Frick zum «Star Dealer of the Year» gekürt. Auszeichnung für jahrzehntelange, seriöse Arbeit in einem herausfordernden Umfeld. Der Betrieb von Alexander Hasler setzt seit 40 Jahren auf Mercedes-Benz. sco. Um den Begriff «herausfordernd» etwas klarer zu definieren, genügt ein Blick durch die grossen Fenster im Showroom am Schützenweg 4 in Frick (AG). Der Blick geht über den Platz mit den rund 70 Occasionen,...
07.07.2017
7. Juli 2017 agvs-upsa.ch - Während im Neuwagenhandel die Margen sinken, eröffnen sich im Handel mit gebrauchten Fahrzeugen unternehmerischer Spielraum und Profitmöglichkeiten. Die Konsequenz daraus: Der Occasionshandel in der Schweiz boomt. Davon profitieren die Garagisten – aber auch private Verkäufer.   kro. Spätestens am 16. Dezember des vergangenen Jahres war den Fahrzeugspezialisten von auto-i-dat ag klar: Aufgrund ihrer Hochrechnungen war 2016 das beste Occasions-Jahr, seit die Zahlen von...

Seiten