Elektromotoren

Elektromotoren – Aufbau und Wirkungsweise

Gleichzeitig mit der Anzahl der Elektrofahrzeuge steigen auch die Zahlen der darin verbauten Elektromotoren. Diese Elektromotoren bilden das Herzstück eines Elektrofahrzeuges und lösen bald die herkömmlichen Motorengenerationen ab.
Obwohl ein Elektromotor mit viel weniger Bauteilen als auch mit einer vergleichsweise einfacheren Technik daherkommt, lohnt es sich genau hinzuschauen und die verschiedenen Bauteile und Bauformen zu kennen, sowie dessen Aufbau – und Wirkungsweise zu kennen.

In diesem Kurs geben wir auch mit interessanten Schnittmodellen einen umfassend und tiefgründigen Einblick in die Welt der Elektromotoren.
 
Ziele





 
▪ Funktion von Elektromotoren im Zusammenhang
  mit dem Fahrzeugantrieb erklären
▪ Bauformen unterscheiden und deren Aufbau verstehen
▪ Eigenschaften der Bauformen und deren
  Vor- und Nachteile verstehen
▪ Diagnose-, Wartungs- und Reparaturmöglichkeiten
  kennen
Voraussetzungen  keine
Inhalt









 
▪ Auffrischung grundsätzlicher Aufbau E-Motoren
▪ Motortypen
  (Kennlinien / Eigenschaften / Wirkungsgrad)
▪ Wicklungsarten / Systeme
▪ Sensorik
  (Temperaturmessung / Schutzschaltung / etc.)
▪ Sonstige relevante Bauteile
  (Kugellager / AEGIS Ring / Rotorkühlung)
▪ Messungen
  (NTC und PTC / ISO Messung / Resolver / etc.)
▪ Berechnungen
Dauer 1 Tag
Kurstag 13.12.2021
Kursort

 
AGVS Ausbildungszentrum
Ebenaustrasse 14
6048 Horw
Information Für weitere Informationen kontaktieren Sie unser Sekretariat
Anmeldung

 


 
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt (Minimum 6 Teilnehmer / Maximal 12 Teilnehmer), über die Durchführung wird 10 Tage vor Kursbeginn entschieden. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt.
 
Hier geht's zur Anmeldung
Kosten
inkl. MwSt.











 
CHF 580.00 für AGVS-Mitglieder
CHF 620.00 für Nichtmitglieder
 
Im Kursgeld inbegriffen sind:
▪ Kursunterlagen
▪ Verpflegung

Eine kostenlose Stornierung der Kursanmeldung ist bis 14 Tage vor Kursbeginn möglich. Danach gilt das Kursgeld als geschuldet, sofern der Kurs durchgeführt wird.
Sollte die Teilnahme aus zwingenden gesundheitlichen Gründen nicht möglich sein, werden bei Vorweisen eines schriftlichen Arzt-Zeugnisses 70% der Kurskosten zurückerstattet bzw. erlassen.



 

Feld für switchen des Galerietyps
Bildergalerie